POC - professionelle Energiebeteiligungen in Kanada

Die POC Unternehmensgruppe ist Anbieterin von professionell gemanagten Energiefonds in Kanada. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Investitionen in bereits produzierende Öl- und Gasgebiete. Diese verfügen über nachgewiesene, gutachterlich bestätigte Reserven mit Zusatzpotenzial. Dabei ist die Qualität der eingebundenen strategischen Service Provider ein wichtiges Element, um Risiken zu minimieren.

POC Growth 4 – Öl- und Gasfonds mit zweistelligem Renditepotenzial

Der aktuelle POC Fonds ist der vierte in der Growth-Reihe. Mit einer Beteiligung können Anleger Partner eines erfolgreichen mittelständischen Öl- und Gasunternehmens werden. Da bereits alle Investments und operativen Tätigkeiten vertraglich fixiert sind, handelt es sich nicht mehr um einen Blind Pool. Zudem erfolgen bereits seit April 2013 Vorabauszahlungen. Weitere Informationen

Aktueller Ölpreis : 103,30 USD/Barrel *

Stand: 17.4.2014 (Quelle: www.ariva.de, WTI Rohöl)

Aktueller Gaspreis : 4,56 USD/mcf *

Stand: 17.4.2014 (Quelle: www.ariva.de, Henry Hub Natural Gas)

* Die hier angegebenen Preise WTI für Rohöl und Henry Hub für Natural Gas sind lediglich Indikatoren für die Entwicklung der zu erzielenden Preise. Die tatsächlich erwirtschafteten Einnahmen hängen wesentlich von der vor Ort produzierten Öl- und/oder Gassorte ab.

 

Risikohinweis:

Es besteht das Risiko des Totalverlusts der Einlage zzgl. Agio. Individuell können dem Anleger zusätzliche Vermögensnachteile, z.B. durch Kosten für Steuernachzahlungen, entstehen. Deshalb ist die Beteiligung an Vermögensanlagen nur im Rahmen einer Beimischung in ein Anlageportfolio geeignet.

Die Anbieterin kann das Ergebnis der Vermögensanlage nicht garantieren. Es ist daher nicht auszuschließen, dass die Fondsgesellschaft über die Objekt- und Betreibergesellschaft keine oder nur geringe Erträge erzielt. In diesem Fall verringern sich die Auszahlungen an den Anleger oder bleiben ganz aus. Bei den Fonds, bei denen die Fondswährung der kanadische Dollar (CAD) ist, kann sich eine Änderung des Wechselkurses kanadischer Dollar / Euro negativ auf das Anlageergebnis auswirken. Eine ausführliche Darstellung der Risiken ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt zu entnehmen.

News

23.01.2014: Energie Watch Group zum Abklingen der Shale-Gas-Euphorie

Die Energie Watch Group, ein internationales Netzwerk von unabhängigen Wissenschaftlern und Parlamentariern, die in Studien die Verfügbarkeit weltweiter...

15.01.2014: Fracking lohnt sich nicht

So titelte am 9. Januar die Süddeutsche Zeitung. Danach ist ein Ende der Hochstimmung bei der Shale-Gas-Förderung in Nordamerika abzusehen. Der Boom der...

02.12.2013: Vorabauszahlungen für POC Growth 4 erfolgt

Die Vorabauszahlungen für den Fonds POC Growth 4 sind erfolgt.

30.11.2013: Autoboom lässt weltweit den Ölbedarf rasant steigen

Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) geht davon aus, dass der Bedarf an Öl bis2035 stärker ansteigen wird als sie bisher angenommen hat....